Aloha He mit HemmingWay!

Live und „on Air“ bei der NDR 1-Plattenkiste

NDR 1-Moderator Michael Thürnau mit Katrin Müller, Jörg Lorenz und Toralf Lührmann von HemmingWay e.V.Nach einem Rundgang durch das Landesfunkhaus Niedersachsen am Maschsee ging es für eine Delegation von HemmingWay e.V. zur „Plattenkiste“ ins Studio von NDR 1. Hier gab es am Montag, den 26. Mai 2014 viel zu erzählen. Katrin Müller, Jörg Lorenz und Toralf Lührmann unterhielten sich mit NDR 1-Moderator Michael Thürnau über die Aktivitäten des Vereins. Frei nach dem Motto „Was Du schon immer in Hemmingen machen wolltest, aber bisher nicht wusstest wie und mit wem“ hat HemmingWay e.V. seit seiner Gründung im Frühjahr 2011 zahlreiche Aktionen ehrenamtlich auf die Beine gestellt.

Dazu gehörten z.B. Open Air-Tanzevents und Oldtimertreffen auf dem Rathausplatz, der Bandcontest „Hemmingwave“, die Hemminger Fotozeitreise „Aus gestern wird heute“ und vieles mehr. Bei der „Plattenkiste“ war außerdem ein vom Verein ausgesuchtes Musikprogramm zu hören, bei dem „Aloha He“ von Achim Reichel nicht fehlen durfte.

Katrin Müller, Jörg Lorenz und Toralf Lührmann berichteten auch über die neue HemmingWay-App mit WM-Tippspiel, das Debütalbum der HemmingWave-Siegerband kollektiv22, das am 13. Juni erscheint und das nächste Open-Air-Tanzevent, das am 28. Juni 2014 auf dem Rathausplatz stattfindet. Passend zur Fußball-WM heißt es dann „Viva la Samba do Brasil: der Rathausplatz tanzt!“.